Logo
15. November 2020

Gebackene Topfentorte

Topfen ist ein wahnsinnig vielfältiges Milchprodukt und lässt sich in unzähligen Varianten in der Mehlspeisküche verarbeiten. Ich liebe Topfen in Kuchen, Torten, Strudeln, Knödeln, Palatschinken, Cremen, im Eis, … Aus diesem Grund wollte ich aus meinem Lieblings-Backbuch „Die österreichische Backstube nach Rokitansky“ von Manfred Flickinger das Rezept der gebackenen Topfentorte austesten. Vor allem die unkomplizierte Mach-Art lockte mich ….

8. November 2020

Kirsch-Streusel Kuchel

Kirsch Streusel Kuchen

Es kommt immer so einiges zusammen im Laufe der Zeit, und so entschied ich mich dieses Wochenende den Rest des Mürbteigs der Vorwoche und ein halbes Kilo Tiefkühl-Sauerkirschen, zu verarbeiten. Perfekt für einen Kirsch-Streusel Kuchen!

1. November 2020

Eierlikörtorte

Zeitumstellung, Herbst, nass-kühles Wetter – all das ein Grund etwas Wärmendes, Süßes zu backen: eine Eierlikörtorte! Eigentlich war der Grund diese Torte zu Backen, dass eine Flasche herrlich süßer Eierlikör im Einkaufswagen auftauchte und verarbeitet werden wollte 😉 Ich mag Eierlikör sehr gerne, aber hauptsächlich nur in verarbeiteter Form. Und dazu gibt es viele verschiedene […]

26. Oktober 2020

Marmor-Gugelhupf

Marmorgugelhupf

Nach über fünf Jahren wieder einmal ein neuer Eintrag 😉 . Hätte gar nicht gedacht, dass das schon so lange her ist!! … und hier ein klassisches Rezept aus der österreichischen Mehlspeisküche, das bei keinem Kaffeekränzchen fehlen darf: der Marmor-Gugelhupf …

18. Oktober 2015

{Wanderbackbuch} Preiselbeer-Marzipan-Kakao-Torte „Des Försters helle Freude“

Endlich – nach fast zwei Jahren Wartezeit – hat es das Wanderbackbuch zu mir geschafft. Diese tolle Aktion hat sich Rebecca von ‚rehlein backt‘ einfallen lassen: sie hat das Backbuch „Backen für AngeberInnen“ von Ruth Moschner auf Wanderschaft geschickt und jeder, der das Buch zwischen die Finger bekommt, darf ein Rezept daraus aussuchen und nachbacken. […]

3. August 2015

Frühstück mit Topfen-Golatschen :)

Oh ja … Topfen-Golatschen gehören einfach dazu! Schon seit langem wollte ich welche machen, aber irgendwie bekommt man sie ja fast an jedem Eck: in jedem Lebensmittelgeschäft, jeder Bäckerei … aber irgendwie ist es einfach nicht dasselbe wie selbst gemacht. Oft schmecken sie schal und lasch oder einfach fade. Egal ob sie nun mit Plunderteig oder […]

25. Juli 2015

Der Tiefkühler wird entleert … Heidelbeer-Käsekuchen

Alle Jahre wieder … sollte der Tiefkühler doch einmal enteist werden. Wir halten unseren Gefrier-Schrank aus Platz- und Stromkosten-Gründen im Keller ausgelagert und da hat man natürlich nicht unbedingt immer alles im Kopf, was da drinnen in Eiseskälte vor sich hin lagert. Aus diesem Grund kann es auch dann und wann leicht passieren, dass da wahre Schätze zutage […]

16. Juli 2015

Neuer Start mit Blog-Umzug & Nuss-Schnecken

Nuss Schnecken

Das war nun eine sehr lange Blog-Pause. Es gab jede Menge zu tun, dennoch konnte ich meinen Blog nicht vergessen, geschweige denn aufgeben! Mir gefällt es, Rezepte und süße Kreationen zu testen und hier vorzustellen. Nämlich so gut, dass ich meinem Blog etwas mehr Unabhängigkeit geschenkt habe und umgezogen bin. Denn nun bin unter der […]

7. August 2014

Kirsch-Käse-Kuchen

Ein Käsekuchen geht doch immer! Mittlerweile habe ich ja schon einige Varianten ausgetestet, da mein Mann Käsekuchen liebt. Das hier ist ebenfalls ein Rezept, das sich gut in eine Käsekuchen-Rezepte-Sammlung einordnen lässt. Ich hatte das Rezept einmal wo einmal schnell abgeschrieben, da es wirklich sehr einfach wirkte und hatte jetzt einmal die Gelegenheit es auszutesten! […]

2. August 2014

Marillenknödel

Zur österreichischen Mehlspeisküche gehören süße Knödel einfach dazu! Ob mit Zwetschgen, Marillen, Erdbeeren, Nougat oder Maroni – egal ob mit Kartoffel-, Grieß-, Brand- oder Germteig, wer sie von Kindheit an kennt und schätzen gelernt hat, möchte sie nicht mehr missen! Für mich war es in meiner Kindheit immer großartig nach einer Suppe eine süße Hauptspeise […]