Logo

Wieder mal shopping =)

erstellt am: 27.09.2012 | von: Christina | Kategorie(n): Allgemein

Ich gebe es zu – ich kann’s nicht lassen. Seit geraumer Zeit dachte ich darüber nach, wie toll es doch wäre, amerikanische Kuchen-Rezepte originalgetreu nachzubacken. Und was fehlt dazu? Natürlich ein Cup-Mess-Set!!

Bei Amazon findet man natürlich ALLES – sogar so ein Mess-Set! Also hab ich ohne genau zu lesen, gleich die Bestellung abgeschickt. Um 7,99 Euro ein Cup-Mess-Set. Einige Tage später war es da … und ich dachte schon, als ich das Päckchen sah: so klein kann das doch nicht sein! Und was war drinnen? Ein Teaspoon-Mess-Set!! Natürlich hab ich mich doppelt vergewissert, ob ich nicht versehentlich etwas falsches bestellt hatte. Mit meiner Bestellung war alles in Ordnung. Somit nahm ich Kontakt mit dem Verkäufer, der über Amazon Artikel anbot, auf. Es handelte sich um eine britische Firma mit sehr freundlichen Kundenkontakt. Sie entschuldigten sich vielmals für den Fehler und versprachen mir die richtige Ware zuzusenden. Mittlerweile gefiel mir das Tsp-Mess-Set aber genauso (wenn schon, dann richtig) und somit bin ich jetzt stolzer Besitzer von amerikanischen Back-Mess-Einrichtungen =)
Ich freue mich schon, ein passendes Rezept dazu zu testen und euch vorzustellen!!

|

Kommentar schreiben

Kommentar

Oh ja suche auch schon lange nach den passenden Cup-Maßbechern, habe auch schon welche im Visier. Die Löffel sind natürlich echt toll bunt, die würde ich auch behalten 🙂

Oh ja, das mit den Farben hilft auch sehr gut beim Unterscheiden der Messgrößen. Und so but sehen sie auch schick aus, da hast du recht =)