Logo

Adventswichteln – 2. Advent & Schoko-Kaffee-Creme

erstellt am: 15.12.2013 | von: Christina | Kategorie(n): Creme, Story, Süßes

SchokoCremeLetzten Sonntag war es wieder soweit und ich durfte das nächste Päckchen von der Adventwichtelaktion von http://www.from-snuggs-kitchen.com/ zu öffnen. Wie ich ja schon berichtet habe, bekam ich dieses Überraschungspaket von Diana =)
Und ja, ich habe mich riesig über ein kleines handliches Backbüchlein gefreut, das ich meiner Backbuchsammlung hinzufügen kann! Und zwar ist es das Büchlein ‘Für Naschkatzen’ von Butlers im handlichen Kleinformat mit jeder Menge Rezepte von Cremes, Pralinen, Kleingebäck bis hin zu Klassikern.  

naschkatzen

Und wenn ich schon einmal ein Backbüchlein bekomme, muss ich doch auch gleich ein Rezept austesten!! So entschied ich mich, eine Schoko-Kaffee-Creme mit Whiskey zu machen (ich finde, solche Cremen in der Adventzeit als nette Abwechslung zu den Keksen – oder auch einfach dazu 😉

Schoko-Kaffee-Creme (mit Whiskey)
WhiskyCreme17 Zutaten für 6 Portionen:
500 ml Milch
60 g Butter
4 EL Speisestärke (Maizena)
6 EL Rohrzucker
Mark einer Vanilleschote
abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
1 Prise Salz
2 EL Kakaopulver
60 ml Kaffee
8 cl irischer Whiskey
250 ml Schlagobers
50 g dunkle Schokolade
Zubereitung:
  • 400 ml Milch mit der Butter aufkochen lassen. Speisestärke, Zucker, Vanillemark, Orangenschale, Schokolade und Salz mit der restlichen Milch glatt rühren und in die kochende Milch einrühren. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen.
  • Kakaopulver, Kaffee und Whiskey unterrühren. Topf vom Herd nehmen und Pudding auskühlen lassen.
  • Schlagobers steif schlagen und unter den kalten Schokopudding rühren (am besten mit dem Handmixer, den man für das Rühren der Sahne verwendet hat, noch einmal kurz die Creme rühren (sodass keine Klümpchen entstehen))
  • Die Creme in Portionsschälchen füllen und garniert servieren.

Wichteln 350x200
Das Weihnachtswichteln unter Foodbloggern ist wahrlich eine schöne Idee. Vor allem wenn so schmackhaftes rauskommt =)
Geschmacksfazit:
Genauso, wie eine Creme sein sollte: locker & lecker. Kaffee, Schokolade und Whiskey harmonieren wirklich sehr gut miteinander!

|

Kommentar schreiben

Kommentar

Oh, selbstgemachter Vanillezucker ist wirklich immer gut. Ich bin schon auf die nächsten Geschenke gespannt!

Liebe Christina, ich freue mich das mein Paket angekommen ist (und entschuldige, dass ich mich verspätet habe). Ich hoffe du hast viel Freude auch an den anderen Geschenken.
LG
Diana

Das mit der Verspätung ist doch der Rede nicht wert 😉 Ich freu mich riesig, dass ich so etwas Süßes (im wahrsten Sinne des Wortes) bekommen hab! =)
glg, Christina