Logo
17. August 2013

Twinkies (auf österreichisch ;) )

Kennt jemand den Film ZOMBIELAND? Wenn ja, dann wird jeder Twinkies kennen: eine amerikanisches, in Plastik eingepacktes längliches Küchlein, das mit einer Creme gefüllt ist. Der Hauptdarsteller von Zombieland ist überall auf der Suche nach diesen Twinkies. Ehrlich gesagt, habe ich selbst noch nie Originale gegessen. Aber für einen Zombie-Filmabend fand ich das wirklich einmal […]

13. Juli 2013

CupCake-Freitag: Kokos- und Himbeer-CupCakes

Gestern, am Freitag kam es zu einer recht spontanen Aktion mit (leckeren) Auswirkungen =) Meine liebe Arbeitskollegin war bei mir, um  gemeinsam etwas zu backen. Und was? Na CupCakes natürlich! Und weil es ja langweilig ist, von den süßen Teilchen ‘nur’ eine Sorte zu produzieren, wurden es gleich zwei: für die nussige Variante ein Haselnuss-Mandel-Sponge […]

12. Juli 2013

Chocolate-Cookies

Ich gebe es zu: ich bin ein Blog-Fan!! Ich finde es immer wieder toll, wie kreativ viele Blogger sind – vor Allem die Food Blogger. Und da passiert es mir eben regelmäßig, dass ich beim Blog-Hopping Rezepte sehe, die ich einfach gleich ausprobieren möchte. In diesem Fall waren es die ChocolateChipCookies von Tina (kleine-baeckerin.de): ich […]

14. Mai 2013

Kokos-Makronen

Was macht man bitte mit 6 Stück Eiweiß im Kühlschrank? Baiser-Torte, Makronen, … Makronen? Ja bitte – gerne – ich wollte ohnehin meine Keksdose wieder mal etwas füllen!! Nur ich muss gestehen, dass ich zu faul war, ein Rezept rauszusuchen. Also war ich kreativ und man sieht ja was dabei raus kam … und das […]

1. Mai 2013

Becherkuchen … mal in klein =P

Lust auf was Süßes? Nur kaum Zeit?? Wer kennt ihn nicht, den allseits berühmten Becherkuchen, bei dem man keine einzige Zutat abwiegen muss. Dieses “Rezept” darf im Grunde in keinem Haushalt fehlen. Dazu zu sagen, dass man es auf verschiedenste Arten abwandeln kann (Nüsse zB. mit Kokos ersetzen dh. => Resteverwertung aus dem Vorratsschrank) =). […]

28. April 2013

Erdbeer-Cupcakes

Wie in meinem letzten Posting angekündigt, zeige ich euch, wie meine Ausarbeitungsinterpretation eines Rezeptes aus dem Buch „”130 Gramm Liebe” von Renate Gruber, aussieht. Und zwar habe ich im ganzen Buch kein Rezept mit Erdbeeren gefunden, und so nahm ich das Rezept der Heidelbeer-Cupcakes und wandelte es einfach in Erdbeer-Cupcakes um. Cupcakes können wirklich jede […]

20. Februar 2013

Zimtschnecken

Es gibt wirklich viele Rezepte für Zimtschnecken. Und ich habe noch nie eines davon ausprobiert – bis heute! Ich habe ein passendes Rezept im ‘Baking Heaven’ Nr. 3/2012 gefunden. Darin gibt es den Verweis auf ein Buch ‘Bread Revolution’ von Duncan Glendinning, von dem das Rezept auch ursprünglich stammen sollte. Dieses Rezept habe ich wirklich […]

13. Februar 2013

Nutella-Bananen-“Pull-Apart” Muffin

Jetzt einmal wieder etwas kreativeres… Ich hatte schon einmal so ein Pull-Apart Bread (= Hefe-Zupfbrot – mit Zimt) gebacken und war ganz begeistert davon. Dann hatte ich in einem englischsprachigen Blog (Cupcake-Project) gesehen, dass es auch eine gute Idee wäre, das Pull-Apart-Bread in Muffin-Form zu bringen. Da ich glücklicherweise Cup-Messlöffel zu Hause habe, konnte ich […]

29. Januar 2013

Mini-Guglhupf-Wettbewerb: Maronen-Gugl

Um wieder einmal ein “gebackenes” Lebenszeichen von mir zu geben, hab ich ganz flott einmal am tollen Mini-Guglhupf-Wettbewerb von Claudia (http://ilmondodiselezione.blogspot.de/) teilgenommen. Flott war es im wahrsten Sinne des Wortes. Nämlich so flott, dass mir beim Backen sogar ein Faux-Pas passiert ist … Außerdem hab ich vergessen meinen ‘dekorierten’ Eierkarton zu fotografieren () – … […]

16. Dezember 2012

(Gebacken), verpackt & verschenkt: Müsli-Riegel

Zum Blogevent von Lunados Kleine Backstube habe ich mir gedacht, da es um “Schnelle Geschenke aus der Küche” ging, dass ich etwas produziere, das flott mit ein paar Zutaten – bei denen auch sehr gut variiert werden kann, hergestellt ist. Tja, das mit “gebacken” trifft’s leider nur insoweit, dass ein großer Teil der Zutaten im […]