Logo
7. Dezember 2012

Linzer Augen

  Mürbteig – das ist doch der herrlichste Keksteig den es auf der Welt gibt! Vor allem kann man so viele Varianten davon machen (Nüsse, Mohn, Kakao, …). Aber klassisch ist er natürlich auch herrlich – wie hier in diesem Rezept, wo ganz klassisch, Linzer Augen hergestellt werden.  Es war außerdem eine Gelegenheit meine neue […]

16. November 2012

Lebkuchen-Muffins

  November, Dezember – das sind meines Erachtens nach immer die arbeitsreichsten Monate im Jahr, oder kommt mir das nur so vor?! Die Zeit verfliegt und man hat das Gefühl, dass nichts weitergeht… Und deshalb muss man sich selbst auch ein bisschen aufmuntern. Wenig Zeit => schnelles Muffin Rezept =) Die Idee wieder mal ganz […]

12. November 2012

Cappuccino-Plätzchen

  Sonntag Abend – was gibt es da schöneres, wenn man etwas Ablenkung vom Lernen braucht, als Kekse zu backen. Vor allem wenn man ein neues Back-Heftchen in seine Sammlung aufgenommen hat =) Ich hab mir nämlich letzte Woche die neue “Baking Heaven” geholt. Die Zeitschrift gehört definitiv zu einer meiner liebsten, weil da drinnen […]

5. November 2012

Apfel-Germ-Küchlein

Wer mich schon etwas kennt, weiß, wie wichtig es mir ist, dass alle Lebensmittel verarbeitet und möglichst nichts weggeschmissen wird. Daher entstand auch die Idee für dieses Rezept: ich hatte noch einen halben Würfel Germ und ein paar angerunzelte Äpfel und wollte weder das eine, noch das andere schlecht werden lassen. Außerdem sind solche Küchlein, […]

31. Oktober 2012

Kürbis-Schoko-Muffins

  Ich steh ja nicht auf Halloween … aber es ist eine wieder ein Grund/Gelegenheit etwas zu backen =) Zwar haben’s nicht, wie viele denken „die Amerikaner erfunden”, sondern der Brauch stammt ursprünglich aus Irland. Dennoch finde ich es immer noch komisch wenn bei uns die Kinder von Haus zu Haus gehen und um “Süßes […]

24. Oktober 2012

Gerollte Mini-Nusskipferl

Darf’s eine Kleinigkeit zum Kaffee sein? Etwas mit Nuss? Ja? Dann kann ich etwas total leckeres anbieten: gerollte Mini-Nusskipferl! Beim Herumstöbern im Internet hatte ich einmal vor Ewigkeiten ein Rezept gefunden, das ich in Ermangelung von Druckpapier einfach schnell abgeschrieben hatte. Ich dachte ja dabei nicht daran, dass ich irgendwann einen Blog schreiben würde, und […]

19. Oktober 2012

Grissini

Manche mögen’s nicht süß. Kaum zu glauben, dass es solche Menschen gibt! =)Für mich wohl unvorstellbar, aber das sollte wohl kein Problem sein, um nicht doch etwas zum Knabbern zu backen, das Süßigkeiten-Verweigerer zum Zugreifen verleiten lässt. Das zweite Problem ist ja eher dabei, wirklich alle Zutaten zu Hause zu haben, um etwas Salziges zu […]

16. Oktober 2012

Gerollte Kekse

  Cookies, Kekse, Plätzchen – was darf’s sein?! (Auch wohl eine Definitionssache was der Unterschied dabei ist – aber ich will mich hier nicht philosophisch auslassen).Anlassbedingt wollte ich etwas backen – vor allem was kleines Süßes, was auch nett aussieht, und vor allem gut schmeckt. Gerollte Kekse – das war der rettende Einfall. Mürbteig mit […]

10. Oktober 2012

Kürbisplätzchen

Der Herbst ist schon etwas tolles! Überall färbt sich das Laub, die Temperaturen sind angenehm und gerade richtig für ein paar Kekse am Abend mit einer schönen Tasse Tee oder Kaffee (oder darfs vielleicht auch etwas Punsch sein? =) )Ich hatte noch ein Stück Kürbis übrig, und passend zu dieser Resteverwertung fand ich im Heft […]

6. Oktober 2012

Bananen-Vollkorn-Muffins

Mhm …  die Wohnung duftet nach Bananen …aber jetzt einmal von Anfang an =) :die am schnellsten zuzubereitende Backware ist meines Erachtens ein Muffin. Zumindest nach dem Grundrezept das ich aus dem Buch „1 Teig = 100 Muffins“ habe. Wenn man etwas Gefühl für die Masse hat, kann man wirklich ALLES was man zu Hause […]