Logo
24. März 2014

Waldviertler Apfel-Mohn-Kuchen

Mit Mohn habe ich schon lange nichts mehr gebacken. Obwohl Mohn wirklich einmalig im Geschmack ist und sich herrlich für die unterschiedlichsten Desserts eignet. Mit Mohn bekommt man auf jeden Fall etwas Abwechslung in die Küche =). Egal ob man ein Mohn-Sorbet zubereitet oder die klassischen Wachauer Mohnzelten backt … da ist fast für jeden […]

16. März 2014

Schnell mal … Brandteig-Krapferl gebacken!

Lange ist es her, dass es bei uns Brandteig-Krapferl gab. Wieso ich sie nicht öfter mache … weniger des Aufwands wegen, denn ehrlich gesagt sind sie ganz flott zubereitet. Aber wohl eher, dass gleich eine ganze Menge dieser Köstlichkeiten zubereitet sind und man dafür doch besser auch Besuch einlädt, da die Krapferl sich nicht lange […]

23. Februar 2014

Schneller Käsekuchen in der Kastenform

Mein Mann liebt Käsekuchen. Und ich wollte ihm eine Freude machen – so machte ich mich auf die Suche nach einem schnellen und leckeren Käsekuchenrezept und wurde im Blog von Cucina Casalinga fündig (Blog-Rezepte teste ich wirklich gerne aus – vor allem sind sie schneller gefunden als in meinen zig Backbüchern nach einem einfachen Käsekuchen […]

19. Februar 2014

Kakao-Kokos-Kuchen

Vor ein paar Wochen war ich mit meinem Mann chinesisch Essen. Für das Dessert sind solche Lokale zumindest bei uns nicht wirklich berühmt. Aber natürlich testet man so ein schönes Kuchenstück, wenn es schon portionsgerecht hübsch angerichtet da steht. Der Kuchen war eine Kombination aus Kokosette und Schokolade und schmeckte im Prinzip nicht übel. Nur […]

16. Februar 2014

Brioche-Brötchen

Sonntag Morgen … und die Lust nach frischen Gebäck weckt mich auf und treibt mich in die Küche… genau so ergeht es mir zumindest ab und zu einmal. Vor allem wenn ich weiß, dass ich frei hab und keinen Zeitdruck habe =)Das tolle daran ist, wenn man zufällig auch noch einen Würfel Germ zu Hause […]

18. Januar 2014

Baileys-Brownies

Ab und zu braucht man eine kräftige Portion Schokolade… oder man möchte einfach ältere Schokolade, die man im Kasten liegen hat verarbeiten?! Auf jeden Fall ist dieses Brownies-Rezept ideal und schnell etwas saftiges und super-schokoladiges auf den Tisch zu bekommen. Ist vermutlich auch nicht verwunderlich, dass ich aus den Brownies, die Baileys-Variante gebacken habe; ich […]

6. Januar 2014

Baileys-Creme

Ein Rezept muss ich jedes Jahr mindestens einmal machen. Es gehört definitiv zu meinen Lieblingsrezepten und ich freue mich, es hier einmal vorstellen zu dürfen: die Baileys-Creme. Ursprünglich hatte meine Mutter es vor Jahren in einer Ausgabe der österreichischen Kochzeitschrift ‘Gusto’ gefunden und ich nahm es gerne in meine Rezeptsammlung auf, weil die Creme einfach […]

31. Dezember 2013

Schachbrett-Torte

Als ich vor Weihnachten in einem Geschäft eine Sugar Paste von Silikomart entdeckt hatte, wo man sie nie vermuten würde, griff ich gleich zu und wusste, dass die Zeit endlich gekommen war, um eine Torte damit einzukleiden! Und da ich keine langweiligen Torten unter einer schönen Verkleidung mag, dachte ich mir etwas für die Füllung […]

28. Dezember 2013

Apfelstrudel

Vor dem neuen Jahr müssen noch dringend Reste(wie hier Äpfel) verwertet werden! Außerdem gab es ja schon vor Weihnachten so viele, füllende Leckereien, dass zwischendurch etwas Frisches, Fruchtiges definitiv Platz hat: nämlich ein klassischer Apfelstrudel. Mit Apfelstrudel bin ich groß geworden und weiß, dass es viele Arten gibt, ihn zuzubereiten. In diesem Beitrag halte ich […]

25. Dezember 2013

Adventwichteln–das Resumé ;)

Ach wie schnell die Zeit vergeht! Vier Sonntage sind einfach viel zu schnell vorbei. Vor allem stelle ich wieder fest, dass ich wohl zu unorganisiert in den Advent gegangen bin. Nächstes Jahr mache ich alles besser … (hoffe ich =P ). Da es sich leider  nicht zeitlich ausgegangen ist, jeden Sonntag zu posten, was ich […]